Tanzschule Schulze in Gera – Wir führen beim Tanzen!

Sich gekonnt auf Musik zu bewegen ist seit jeher faszinierend und in jeder Kultur ein Wunsch vieler Menschen. Erfahren Sie von Profis in der Tanzschule Schulze in Gera, was sich hinter klangvollen Namen wie Tango, Cha Cha Cha, Salsa & Co. verbirgt und wie einfach es sein kann, Walzer und Discofox zu tanzen. Sie haben fortan die Sicherheit und das Vergnügen, bei jeder Tanzveranstaltung die richtigen Schritte zu kennen. Doch Tanzen ist viel mehr…

Die Tanzschule Schulze bietet ein Tanzerlebnis für jeden – ganz gleich ob sie zwei oder 70 Jahre alt sind. Wir unterrichten Einsteiger als auch Profis – vom Boogie bis zum Wiener Walzer. Unser zeitgemäßes und praxisnahes Unterrichtskonzept überzeugt: Tanzen macht Spaß und ist eines der schönsten Hobbies zu zweit.

Unsere Tanzschule mit Hauptsitz in Gera zählt zu den größten und modernsten in Deutschland. In unserem Ballhaus „Walhalla“ und an drei weiteren Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt freuen wir uns auf ihren Besuch.

Unsere Tanzschule in Gera

Das traditionsreiche Geraer Ballhaus „Walhalla“ ist unser Hauptsitz. Hier empfangen wir Sie mit drei Sälen und einer gemütlichen Bar. Samstags verwandeln sich unsere Unterrichtssäle in ein Ballhaus mit großer Tanzfläche und einer Sitzplatzkapazität bis zu 250 Personen. Kleine Snacks und Getränke bieten wir Ihnen an unserer Bar. Für gastronomische Versorgung à la Carte bis zum Gala-Buffet sorgt das ebenfalls in der „Walhalla“ beheimatete Restaurant „Rübezahl“.

 

Tanzschule Schulze im Tanz-und Ballhaus „Walhalla“, Friedrich-Naumann-Platz 3, 07548 Gera